Erfahrung seit 1988

FM SYSTEME Eppingen

Wir sind stolz darauf, mit einem Team aus Spezialistinnen und Spezialisten gute Lösungen zur Optimierung von Fertigungsprozessen entwickeln zu dürfen - jeden Tag und stets kundenspezifisch individuell. Hier einige Meilensteine unserer Entwicklung: 

2017
FM looks to the future

Die Erweiterung der Geschäftsleitung sowie der Ausbau der Produktbereiche sichern auch weiterhin die Stärke und Kompetenz der FM Systeme. Stets mit dem Ziel der Optimierung für Produktion und Logistik.

 

2013
25-jähriges Firmenjubiläum

Das Unternehmen wächst auf 55 Mitarbeiter an und feiert zusammen sein 25-jähriges Firmenjubiläum.

 

2010
Das MyShadowboard

Das Gespür für Innovationen zeigt sich 2010 bei der Einführung des patentierten Produktionsverfahren für "MyShadowboards" erneut. Die gefrästen Schaummatten unterstützen auf simple Weise die Einhaltung von Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz. Eine perfekte Ergänzung des Arbeitsplatzsystems sowie des ECO-Rohrstecksystems.

 

2006
"Lean" als Erfolgsfaktor

Angetrieben durch die Vision, auch in Deutschland die Lean Management Philosophie in die Produktion zu bringen, wird der Produktbereich "ECO-Rohrstecksystem" in das Sortiment integriert.

 

Die Verbindung aus technischem Know-how, Konstruktionsstärke und dem einfachen Rohrsystems katapultieren die Gestaltungsmöglichkeiten auf ein neues Level.

 

2004
Ausbau Marktstellung

Start zum Bau eines eigenen Firmengebäudes in Eppingen, in welches das Unternehmen 2005 einzieht.

 

Zeitgleich baut FM Systeme seine Marktstellung intensiv aus. Zur besseren Versorgung der französischen Kunden, wird das Tochterunternehmen FM Systeme sarl gegründet.

 

 

2002
Einführung neuer Produktbereich

Die Erfahrungen aus Kundenprojekten werden zu standardisierten Konzepten weiterentwickelt. Daraus resultieren die Produktbereiche "Fördertechnik" sowie "Automation und Handhabung".

 

2000
Umfirmierung

Das bis heute unter FM Systeme bekannte Unternehmen ändert seinen offiziellen Firmennamen in "FM Systeme Förder- und Montagetechnik Schmalzhofer GmbH" um.

 

1996
Alles aus einer Hand

Schnell etabliert sich bei FM Systeme die Erkenntnis zur ganzheitlichen Sichtweise der Produktionsoptimierung.

Dies legte den Grundstein für die Entwicklung der Produktbereiche "Arbeitsplatzsystem", "Schutzzaunsystem" sowie "Automation und Handhabung", welche in den nächsten Jahren folgen würden. Das bis heute geltende Credo "Alles aus einer Hand" wurde zum Markenzeichen des Unternehmens.

 

 

1994
Aufbau Vertriebsnetz

Durch die steigende Kundennachfrage beginnt FM Systeme ein flächendeckendes Vertriebsnetz aufzubauen. Diese Marktnähe garantiert den Aufstieg des Unternehmens in den nächsten Jahren.

 

1992
Entwicklung eigener Aluprofile

Die Marktbedingungen erkannt, entwickelt Ing. Rainer Schmalzhofer die ersten Baureihen eigener Aluprofile. Zu diesem Zeitpunkt wächst das Unternehmen auf 10 Mitarbeiter an und macht sich als Lösungsdenker auf dem Markt einen Namen. Der Produktbereich Arbeitsplatzsystem wird durch ergonomische Konzepte stetig verbessert.

 

1990
Entwicklung zum Produktionsunternehmen

Das Ingenieursbüro entwickelt sich zum Produktionsunternehmen. Eigens erstellte Konzepte werden in angemieteten Räumlichkeiten gefertigt und montiert.

 

1988
Gründung Ingenieurbüro FMT

Angetrieben durch die Vision, ein modular aufgebautes Baukastensystem zur Rationalisierung von Produktionseinrichtungen anzubieten, gründet Ing. Rainer Schmalzhofer am 01.01.1988 das Ingenieursbüro FMT.